Bauen in der Wunderkammer

Hast du schon mal auf einer richtigen Baustelle gearbeitet? Gebohrt, gesägt, gehämmert und geschraubt? In der Wunderkammer baust du mit deinem Team unter fachkundiger Leitung Böden und Wände eines grossen Holzpavillons.
  • Gestalten
  • Handwerk
  • Mehrtägig

Letzten Sommer wurde während dem Ferienplausch die tragende Konstruktion des Pavillons errichtet. Diesen Sommer verwandelt sich die Wunderkammer wieder in eine riesige Baustelle und wir bauen Böden und Wände des Kunsthauses. Unter Anleitung von Architektinnen, Architekten und Handwerkerinnen und Handwerkern lernst du im Team planen und organisieren, mit Holz und den entsprechenden Werkzeugen umzugehn. Wie auf einer richtigen Baustelle halt :-)

Du darfst übrigens auch mal einen Tag pausieren oder auch nur eine Woche kommen - ganz wie du Lust hast. Schliesslich hast du ja Ferien und solltest nicht "müssen" sondern "dürfen".

Sommer 2019

Die Wunschphase beginnt am 06. Mai 2019.
Nötige Transferzeit zwischen zwei Durchführungen: 60 Minuten.
  • 1. Durchführung

    • Mo. 15. Juli 10:00 - 16:00
    • Di. 16. Juli 10:00 - 16:00
    • Mi. 17. Juli 10:00 - 16:00
    • Do. 18. Juli 10:00 - 16:00
    • Fr. 19. Juli 10:00 - 16:00
    • Mo. 22. Juli 10:00 - 16:00
    • Di. 23. Juli 10:00 - 16:00
    • Mi. 24. Juli 10:00 - 16:00
    • Do. 25. Juli 10:00 - 16:00
    • Fr. 26. Juli 10:00 - 16:00
    Alter 14 - 24 Jahre
    Teilnehmer 4 - 12 Teilnehmer
    Kosten 60.00 CHF
    Treffpunkt Container @Wunderkammer, Glattpark Opfikon, 8152 Opfikon

    Bitte komm in Baustellen-Kleidung! Wir freuen uns auf viele Handwerkerinnen und Handwerker auf unserer Baustelle. Wir essen gemeinsam Zmittag auf der Baustelle. Dieses wird dir offeriert, du musst nichts mitbringen.