Aktiviere dein kreatives Feuerwerk

Eine Woche mit Kunst, Handwerk und Musik. Tauche ein in die bunte, klingende und feurige Welt mit Malen, Gestalten, Musizieren, Singen und/oder Schmieden. Als Ausgleich steht auch ein Spielnachmittag im Wald zur Wahl. Präsentiere deine Werke beim krönenden Abschluss.

  • Basteln
  • Berufe
  • Gestalten
  • Handwerk
  • Mehrtägig
  • Musik

Vormittags tauchst du in die kreative Welt des Malens, Gestaltens und mit Wahlmöglichkeiten zusätzlich in die Welt der Musik ein. An den Nachmittagen kannst du dich jeweils für eines von zwei Angeboten entscheiden: Dem Schmieden sowie einem Spielnachmittag beziehungsweise dem Gestalten. Für die Präsentation am Freitag Nachmittag darfst du deine Eltern einladen.

Unser Ausgangspunkt für alle Aktivitäten ist die Schule Zürisee in Hombrechtikon. Hier nehmen wir auch das frisch zubereitete Mittagessen ein. An einem Mittag ist ein Picknick im nahen Wald vorgesehen.

Begeisterte Profis begleiten dich bei den Kursen:

Musizieren mit Julia Gloor von den Flausenkids

Spielst du ein Instrument? Möchtest du zusammen mit anderen proben und an einem Konzert spielen oder singen? Wähle eines der Angebote aus:

  • Band: Mit eigenem Instrument oder mit Sologesang
  • Mini-Orchester: Mit eigenem Instrument
  • Perkussions-Ensemble: keine Vorkenntnisse notwendig, Instrumente vorhanden

Die Noten werden dir vorgängig zugestellt. Es ist auch möglich, eigene Musikvorschläge und Stücke mitzubringen.

Malen und Gestalten mit Nicole Hausammann

In diesem Teil kannst du ganz in deine Gestaltungslust eintauchen. Zur Wahl stehen Farben, Ton, Gips, Draht und Recyclingmaterial wie PET. Du kannst Verschiedenes ausprobieren oder dich länger in ein Werk vertiefen.

Schmieden mit Armin und Melanie Jecklin von Paladin Art

Möchtest du Metall zum Glühen bringen und selbstgeschmiedete Metallfiguren, Eisenanhänger, Kerzenständer oder anderes gestalten? In der Kunstschmiede direkt am Zürichsee bringen wir dir dieses alte Handwerk näher. Vielleicht bist du danach ebenso begeistert wie wir.

Der Transfer von Hombrechtikon zur Schmiede in Pfäffikon SZ und zurück erfolgt voraussichtlich mit dem Schulbus.

Picknick am Feuer und Spielnachmittag im Wald mit Kura Müller von der Schule Zürisee

Geniesse das Mittagessen direkt vom Feuer und wahlweise das anschliessende Spielabenteuer im Wald.


Mitbringen:

  • Freude am kreativen Gestalten
  • Wasserflasche
  • Schmieden: Werkstattgerechte Kleidung (keine Kunstfasern!), geschlossene Schuhe. Die restliche Schutzausrüstung wird abgegeben.
  • Malen, Gestalten, Wald: Robuste, der Witterung und Umgebung angepasste Kleidung, welche schmutzig werden darf, allenfalls Sonnen- und Insektenschutz
  • Musik: Instrumente (wenn vorhanden), allenfalls Noten

Wichtig:

Sobald wir deine Zuteilung zur Woche erhalten haben, senden wir dir einen Fragebogen. Mit diesem teilst du uns deine Wunschkurse mit sowie das Instrument, falls du eines spielst. Wir versuchen dann, möglichst viele Wünsche zu erfüllen. Die Gesamtorganisation läuft über die Schule Zürisee: Tel. 055 264 11 35, Mail info at schule-zuerisee.ch

Das Mindestalter beim Schmiedekurs liegt bei 10 Jahren.


Hinweise:

  • Zeitfenster fürs Ankommen: 08.30 bis 08.50 Uhr
  • Zeitfenster fürs Abholen: 17.00 bis 17.15 Uhr

Die Bushaltestelle Hombrechtikon, Dörfli, ist 100 m von der Schule entfernt (Bus 880 von Bubikon), die Haltestelle Hombrechtikon, Krone, ca. 500 m (Bus 955 von Stäfa).

Bei Bedarf können nach Vereinbarung Kinder bei den Bahnhöfen Bubikon (08.25 Uhr, S5 / S15) oder Feldbach (08.15 Uhr, S7) abgeholt werden mit begleiteter Weiterfahrt nach Hombrechtikon (gültiges Billett bis Hombrechtikon) oder einem Transfer mit dem Schulbus. Nach Absprache ist ab dem Busbahnhof Oetwil am See Zentrum (08.40 Uhr) ein Transfer mit dem Schulbus möglich. Das Analoge gilt umgekehrt für den Abend.

Die Ausstellung mit den musikalischen Darbietungen beginnt am Freitag um 15 Uhr an der Schule Zürisee.

Ein gemeinsames Angebot von

www.paladinart.ch

www.flausenkids.ch

www.schule-zuerisee.ch


Sommer 2021

Anmeldungen sind bis zu 3 Tage vor der jeweiligen Durchführung möglich.
Eine Buchung kostet 10.00 CHF pro Kind. Einzelne Angebote können zusätzliche Teilnahmegebühren verlangen.
Nötige Transferzeit zwischen zwei Durchführungen: 45 Minuten.
  • 1. Durchführung

    5 Teilnehmer
    • Mo. 19. Juli 08:50 - 17:00
    • Di. 20. Juli 08:50 - 17:00
    • Mi. 21. Juli 08:50 - 17:00
    • Do. 22. Juli 08:50 - 17:00
    • Fr. 23. Juli 08:50 - 17:00
    Alter 8 - 18 Jahre
    Kosten 493.00 CHF
    Treffpunkt Schule Zürisee, Chilerai 5, 8634 Hombrechtikon

    Zeitfenster fürs Ankommen: 08.30 bis 08.50 Uhr Zeitfenster fürs Abholen: 17.00 bis 17.15 Uhr (Hinweise zum ÖV siehe oben) Die Verpflegung ist inbegriffen. Ausstellung und musikalische Darbietungen am Freitag um 15 Uhr an der Schule Zürisee.